Module, Apps & Schnittstellen



Unsere Module, Apps & Schnittstellen machen Ihre Geoinformationen erlebbar

Wir wissen, dass die Anforderungen an ein Geoinformationssystem sehr unterschiedlich sein können. Daher ist das RIWA GIS-Zentrum modular aufgebaut und Sie können sich entsprechend Ihrer Wünsche die Module individuell zusammenstellen.

Durch unsere Apps können Ihre Geodaten auch vom Außendienst smart genutzt werden. Bei Neu- und Weiterentwicklungen hören wir besonders auf die Wünsche unserer Kunden. Dadurch entstehen neue Produkte von Ihnen inspiriert für die praktische Nutzung.

Eine große Anzahl an Schnittstellen zu externen Programmen runden das RIWA GIS-Zentrum ab.


Über 300 Module und Apps

Mehr als 20.000 Anwender

Mehr als 30 eigene Entwickler im Einsatz

Die Vielfalt unserer Produkte

Wasser & Kanal

Bauen

Straßen & Verkehr

Verwaltung

Grüne Themen

3D

Apps

TERA

Sonstiges

Schnittstellen

Produktübersicht

Finden Sie das passende Modul oder die richtige App für Ihren Bedarf.

Schlagwort eingeben

  • Wählen Sie die Kategorie

    Apps

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Straßen & Verkehr

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Grüne Themen

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Wasser & Kanal

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Verwaltung

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Bauen

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    Sonstiges

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    TERA Kommunale Manager

    Avatar des Ansprechpartners
  • Wählen Sie die Kategorie

    TERA Optionen

    Avatar des Ansprechpartners

Wasser & Kanal

Mit dem Kanalmodul können Sie Ihr komplettes Kanalnetz mit sämtlichen Details und allen Untersuchungsergebnissen verwalten.

5 Gründe für das Modul

  • Übersichtliche Darstellung des Kanalnetzes
  • Einfache Verwaltung von Details und Inspektionsergebnissen (TV-Untersuch) des Kanalnetzes
  • Ausgerichtet nach den Normen der DWA-Richtlinien
  • Grundlagen zur Durchführung der Eigenüberwachungsverordnung (EÜV) und der Entwässerungssatzung
  • Integrierte Fließwegverfolgung und Längsschnitt

Dienstleistungen

  • Abstimmung des Datenaustausches mit den zuständigen Ingenieurbüros
  • Bestandsdatenübernahme
  • Digitaler Schadensfilm

Digitale Fachkataster
Wasserwirtschaft
 

Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Die Schachtkontrolle (einfache Sichtprüfung), basierend auf dem Kanalmodul des RIWA GIS-Zentrums, ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten am Kanalschacht.

5 Gründe für die App

  • Zur mobilen Durchführung der einfachen Sichtprüfung im Zuge des Vollzugs der Eigenüberwachungsverordnung (EÜV)
  • Übersichtliche Darstellung der noch zu prüfenden Schächte in der Karte
  • Anschauliche Darstellung des gesamten Kanalnetzes in der mobilen Karte
  • Farbliche Darstellung der Schächte, die bereits geprüft wurden
  • Ideal vor Ort zur Suche nach Schächten und zur einfachen Maßnahmenvergabe
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Das Modul Versiegelungsflächen dokumentiert alle Daten, die Sie als Grundlage für die gesplittete Abwassergebühr benötigen.

5 Gründe für das Modul

  • Unterstützt Sie bei der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr
  • Verwaltung sämtlicher Flächen mit Versiegelungsgraden und Informationen zur Entwässerung
  • Dokumentation des Abflussbeiwertes je Veranlageeinheit
  • Automatisierte Übernahme von Eigentümerdaten aus ALKIS
  • Automatische Berechnung der abflusswirksamen Flächen für die Niederschlagswassergebühr

Dienstleistungen

  • Beratung und umfassende Unterstützung bei der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr

 

Ansprechpartner

Dokumentation des kompletten Wasserleitungsnetzes mit umfangreicher Darstellung in der Karte und Bereitstellung der Sachdaten in übersichtlichen Eingabemasken. Die einfach zu bedienende Oberfläche ermöglicht die Fortführung der Daten sowie die Auswertung dieser über individuelle Abfragen.

5 Gründe für das Modul

  • Verwaltung aller Ihrer notwendigen Wassernetzdaten und –objekte
  • Komfortable Überwachung von Betriebsdaten und Inspektionen
  • Einfache Abfrage und Auswertung von Informationen zum Wasserkataster
  • Vielfältige Berichte und Ausgabemöglichkeiten
  • Übersichtliche Darstellung des digitalen Wasserleitungskatasters

Dienstleistungen

  • Aufbau und Fortführung des digitalen Wasserkatasters

Digitale Fachkataster
Wasserwirtschaft


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Bauen

Das Ziel eines jeden Baulückenkatasters ist die Erfassung, Verwaltung und Aktivierung von Innenentwicklungspotentialen wie Baulücken und Leerständen innerhalb einer Kommune. Das RIWA Modul Baulücken unterstützt Sie dabei.

5 Gründe für das Modul

  • Aufnahme und nachhaltige Dokumentation von Baulücken, Brachflächen und Leerstand direkt im GIS
  • Anzeige des Grundstückbesitzes und der Baubereitschaft
  • Vereinfachte Eigentümerbefragung und -auswertung durch automatisierte Adressübertragung und einen vordefinierten Fragenkatalog
  • Ermittlung des Potentials zur innerörtlichen Nachverdichtung
  • Umfangreiche Berichtsfunktionalitäten

Dienstleistungen

  • Übernahme bereits erfasster Daten aus einer eigenen Datenbank oder der Flächenmanagementdatenbank des Landesamtes für Umwelt (LFU)
  • Automatisierte Ermittlung „klassischer Baulücken“ durch Verschneidung vorhandener Geodaten und Bereitstellung im Modul Baulücken

Digitale Fachkataster
 

Ansprechpartner

Das Modul Brücken und Bauwerke unterstützt Sie bei der aufmerksamen und gewissenhaften Dokumentation Ihrer Bauwerksüberprüfungen.

5 Gründe für das Modul

  • Farbthematische Unterscheidung der erfassten Bauwerke nach Bauwerksart
  • Lückenlose Dokumentation von Prüfterminen
  • Verwaltung technischer Daten wie lichte Höhe und Weite, Überbauhöhe, Fahrbahnbreite, Brückenklasse, Bauwerksystem, etc.
  • Anbindung des Bauwerkbuchs
  • Anbindung Ihres Ing.-Büros durch einen temporären oder dauerhaften Zugang zur besseren Erfassung und Pflege der Brückendaten

Dienstleistungen

  • Übernahme bereits erfasster Daten aus einer eigenen Datenbank
  • Einrichtung eines externen Zugangs für Ihr beauftragtes Ingenieurbüro

Digitale Fachkataster
 

Ergänzende Produkte

  • Brückenkontroll-App (bald verfügbar)

 

Ansprechpartner

Mit dem Modul Bebauungsplan können Sie Ihre Bebauungspläne im GIS verwalten und zusammen mit allen sich im GIS befindlichen Geodaten analysieren und auswerten. Das Modul bietet Ihnen folgende Funktionen.

5 Gründe für das Modul

  • Geographisch lagerichtige Darstellung und Übersicht vorhandener Bebauungspläne mit allen textlichen Dokumenten
  • Parzellenscharfe Darstellung der Planfestsetzungen
  • Farbthematische Unterscheidung der Geltungsbereiche nach Rechtskraft
  • Veröffentlichung der Bebauungspläne über den RIWA WMS-Server zur Bereitstellung für Bürgerinnen und Bürger in einem Geoportal
  • Verknüpfung zum Modul Bauantragsverwaltung zur schnellen Überprüfung von Abweichungen vom Bebauungsplan

Dienstleistungen

  • Integration Ihrer Bebauungspläne, ob digital oder auf Papier
  • Fortführung der Bebauungspläne im GIS
  • Bereitstellung der Bebauungspläne auf Ihrer Homepage
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster
 

Ergänzende Produkte

Bauleitplan.bayern

 

Ansprechpartner

Häufig werden Bebauungs- oder Flächennutzungspläne angefragt – wir erleichtern Ihnen das Bereitstellen dieser Daten. Mit dem RIWA Geoinformationssystem können alle darin gespeicherten Daten unkompliziert und übersichtlich auf Ihrer Website abgerufen werden.

5 Gründe für das Modul

  • GIS und Bürgerauskunft – gleicher Datenstand für alle
  • Erfüllung der gesetzlichen Richtlinien zur Veröffentlichung von Bauleitplänen
  • Täglicher automatischer Abgleich zwischen GIS-Server und Webseite
  • Einbettung des Kartentools als Link oder IFrame direkt in Ihre Webseite
  • Verlinkung des Bauleitplanportals an das zentrale Internetportal des Landes

Dienstleistungen

  • Bereitstellung Bebauungspläne in Bauleitplan.bayern

Bauleitplan.bayern


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

 

RIWA-GO Bau ist ein Internetportal zur Erstellung von rechtssicheren Planauskünften. Es bildet den kompletten Prozess der Planauskunft digital ab. Es ist rund um die Uhr verfügbar und einfach zu bedienen.

5 Gründe für das Modul

  • Bereitstellung aktueller Leitungsnetzdaten für Planauskünfte
  • Übersichtliche Dokumentation der Anfragen und der erteilten Auskünfte
  • Einfache Verwaltung der Sperrbereiche in denen keine gesicherte Auskunft möglich ist
  • Vollständige Planauskunft mit allen erforderlichen Unterlagen
  • Plattformunabhängig durch browserbasierten Zugriff

Straßen & Verkehr

Das Modul Breitbandabdeckung hilft Ihnen bei der "Offensive Breitband" die Grundlagen zum Förderantrag sicher zu erfassen.

5 Gründe für das Modul

  • Einfache Verwaltung und Dokumentation des Breitbandausbaus
  • Übersichtliche Darstellung inkl. einzelner Hausanschlüsse nach Farbkennung
  • Automatisch generierter Querschnitt
  • Assistenten zur Anlage der Trassenstruktur
  • Exportmöglichkeiten

Dienstleistungen

  • Unterstützung bei der Planung und Dokumentation durch unsere Partner
  • Modul-Schulung


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Grundlage eines effizient funktionierenden Straßen- und Winterdienstes sind übersichtliche und rationell aufgebaute Räumbezirke und Routen. Über das Modul werden einzelne Abschnitte flächendeckend erfasst und zu entsprechenden Touren bzw. Bezirken zusammengefasst. Die so erstellten digitalen Räum-/Kehrpläne werden mit allen benötigten Sachdaten im Modul abgelegt und grafisch dargestellt.

5 Gründe für das Modul

  • Winterdienst- und Kehrpläne
  • Übersichtliche Darstellung der Räum- und Kehrbezirke
  • Tabellarischer Routenplan
  • Informationen zu Fahrern, Fahrzeugen, Inventar, etc.
  • Dokumentation weiterer Infrastruktur zum Winterdienst (Schneelagerplätze, Streugutkisten usw.)

Dienstleistungen

  • Erfassung und Aufbau von Räumplänen
  • Erstellung von digitalen Winterdienst- und Kehrplänen
     

Hier geht´s zum Winterdienst PLUS als Teil unserer Smart Data Services.

 

Ansprechpartner

Überwachung und lückenlose Dokumentation Ihrer Straßenkontrolle im Zuge der Verkehrssicherungspflicht (motorisierter Straßenwärter). Das Modul Straßenkontrolle unterstützt Sie – für die einzelnen Arbeitsprozesse optimiert – bei der Planung der Routen sowie bei den Kontrollen, Dokumentationen und der Koordination der daraus resultierenden Maßnahmen.

5 Gründe für das Modul

  • Übersichtliche Schadensdokumentation
  • Planung und Dokumentation der regelmäßigen Streckenkontrollen
  • Integriertes Maßnahmen- und Auftragsmanagement
  • Automatischer E-Mail-Versand an die Zuständigen bei neuem Schaden
  • Straßenkontroll-App zur einfachen Durchführung der Kontrollfahrten

Dienstleistungen

  • Erfassung und Aufbau der Grundstruktur zur späteren Einteilung der Kontrollbereiche
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster

 

Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Die Straßenkontroll-App basierend auf dem Modul Straßenkontrolle des RIWA GIS-Zentrums ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Straßenkontrollen.

5 Gründe für die App

  • Dokumentation der Verkehrssicherheit des Straßen-/Wegenetzes
  • Effiziente Abarbeitung anstehender Straßenkontrollen durch digitale Kontrollpläne
  • Zeitstempel für Kontrollfahrten und Unterbrechungen
  • Erfassung und Verortung neuer Schäden per GPS oder anhand hinterlegtem Kartenmaterial
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Dienstleistungen

Mit dem Modul Straßenzustand werden alle benötigten Daten für ein innovatives und zukunftsorientiertes Straßenmanagement bereitgestellt. Somit können Sie den Unterhalt Ihres Straßennetzes effizient und vorausschauend planen.

5 Gründe für das Modul

  • Exakte Abbildung der Verkehrsflächen mit thematischer Unterscheidung
  • Zustandsbewertung und -klassifizierung
  • Verschiedene Statistiken über das gesamte Straßennetz
  • Umfangreiche Bilddokumentation (Modul oder Schnittstelle)
  • Erhaltungsmanagement mit Sanierungsvorschlägen

Dienstleistungen

  • Beratung und umfassende Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Straßenzustandsbefahrung in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern
  • Erstellung eines Erhaltungsmanagements mit Sanierungsvorschlägen

 

Ansprechpartner

Über das Modul Versorgungsleitungen lassen sich Daten im Bereich Fern- und Nahwärme und sonstige Leitungsebenen, für die die Kommune in der Dokumentationspflicht steht, erfassen und pflegen.

5 Gründe für das Modul

  • Erfassen und pflegen Sie Daten im Bereich Fern- und Nahwärme und sonstige Leitungsebenen
  • Rohre in den unterschiedlichsten Planungs- und Ausbaustadien (aktiv, geplant, passiv) erfassen und darstellen
  • Verknüpfung von Daten mit Dokumenten, Aufmaßskizzen, Schaltplänen, Verträgen und Fotos
  • Einheitliche Dokumentation von Sparten privater Träger
  • Verwaltung des kommunalen Leerrohrkatasters

Dienstleistungen

  • Einbindung von Planungsdaten externer Ingenieurbüros als grafische Ebene
  • Übernahme von DWG – Daten auf einen bearbeitbaren CAD-Layer

Digitale Fachkataster
Energiewirtschaft


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Das Wegemanagementsystem ist ein umfangreiches Werkzeug für die Erfassung, Planung, Fortschreibung und das Qualitätsmanagement der gesamten Rad- und Wanderinfrastruktur. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von den Wegenetzen und Routen über die Wegweisung bis hin zu detaillierten streckenbezogenen Informationen, wie z. B. der Führungsform für den Radverkehr.

5 Gründe für das Modul

  • Erfassung und Dokumentation der gesamten Rad- und Wanderinfrastruktur
  • Modernes Werkzeug für die Planung und Fortschreibung von Wegenetz, Routen und Beschilderung
  • Datenblattgeneratoren für Infrastruktur, Entwicklungsmaßnahmen, Problemstellen und Wegweisung
  • Statusverwaltung bei Objekten (z. B. Wegweiser) mit Auswertungsfunktionen
  • Komfortable Dateneingabe durch Drop-Down-Menüs und anpassbare Assistenten

Dienstleistungen

  • Erfassung der Streckenabschnitte und Schilderstandorte durch unsere Partner
  • Modul-Schulung

Ergänzende Produkte

  • Wegemanagement-App

 

Ansprechpartner

Verwaltung

Das Modul Bauantragsverwaltung ermöglicht Ihnen eine einfache und zeitgemäße Verwaltung sämtlicher Bauanträge über das RIWA GIS-Zentrum.

5 Gründe für das Modul

  • Digitale Erfassung und Bearbeitung Ihrer Bauanträge direkt im GIS
  • Komfortable Anbindung aller relevanten Dokumente wie z.B. Pläne, Anträge, Protokolle direkt zum Bauantrag
  • Automatische Aktualisierung des Antragsstatus
  • Individuelle Prüfkataloge und Verfahrensschritte
  •  Vollautomatische Grafikerzeugung und übersichtliche Berichte

Dienstleistungen

  • Übernahme von bestehenden Bauantragsverzeichnissen
  • Übernahme von Bauantragsdaten aus bestehenden Programmen
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster

 

Ansprechpartner

 

Verorten Sie Ihre Einwohnerdaten adressgenau und schaffen Sie so die Grundlagen für soziodemographische Planungsaufgaben.

5 Gründe für das Modul

  • Geographische Lokalisierung aller gemeldeten Einwohner
  • Verschiedenste Auswertungen z.B. nach Altersklassen, Geschlecht usw.
  • Auch anwendbar in den Bereichen: Personensuche, ÖPNV-Planung, Schulwegplanung
  • Anonymisierung der Daten liegt in der Hand der Kommunen
  • Berichterstellung und Analysen

Ergänzende Produkte

Eine zeitgemäße Dokumentation und Berechnung von Herstellungsbeiträgen und Erschließungsmaßnahmen ist mit dem RIWA GIS-Zentrum einfach lösbar.

5 Gründe für das Modul

  • Satzungsgemäße Abrechnung von Erschließungs- und Herstellungsbeiträgen
  • Einfache Bescheiderstellung
  • Optionale Finanzschnittstelle zum Kassensystem
  • Übersichtliche Darstellung der bereits erhobenen Beiträge
  • Verwaltung der Grundlagendaten wie Geschossflächen oder Satzungsparameter

Dienstleistungen

  • Übernahme von digital vorliegenden Grundlagen- und Beitragsdaten
  • Übernahme von Daten aus Fremdprogrammen (Geschossflächen, Bescheiddaten usw.)
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster

 

Ansprechpartner

Mit dem Modul Gebäudeverwaltung steht Ihnen ein umfangreiches und komfortables Werkzeug für eine effiziente Gebäudeverwaltung zur Verfügung.
Neben der Nutzung im RIWA GIS-Zentrum mit bereits vorhandenen Modulen kann das Modul auch als Stand-Alone-Lösung eingerichtet werden.

5 Gründe für das Modul

  • Umfangreiche und komfortable Masken und Funktionen für eine effiziente Gebäudeverwaltung
  • Darstellung der Gebäudegrundrisse (geschossweise)
  • Erfassung aller relevanten (z.B. prüfpflichtigen) Objekte eines Gebäudes
  • Dokumentation und Nachverfolgung offener Aufgaben und damit in Verbindung stehenden Arbeiten
  • Zentrale Datenhaltung, einheitliche Programmoberfläche und schnelle Einarbeitung

Dienstleistungen

  • Strukturierung und Anlegen der Gebäude im GIS
  • Aufarbeitung von CAD-Plänen
  • Erstellung von Flucht-, Rettungswege- und Feuerwehrplänen nach DIN

Digitale Fachkataster

 

Ansprechpartner

Das Modul beinhaltet die flurstücksbezogene Verwaltung sämtlicher Arten von Urkunden und Verträgen im RIWA GIS-Zentrum. Über die Verknüpfung mit der Grafik können Verträge und Urkunden auch visuell abgebildet und dargestellt werden.

5 Gründe für das Modul

  • Machen Sie Ihre Grundstücksverträge transparent
  • Dokumentation der Grundstücksverträge und Dienstbarkeiten  
  • Anschauliche grafische Darstellung der unterschiedlichen Verträge
  • Übernahme von Eigentums- und Adressdaten aus ALKIS
  • Komfortable Anbindung aller relevanten Dokumente wie z.B. Urkunden, Pläne, Schriftverkehr

Analoge Hausnummernverzeichnisse gehören der Vergangenheit an. Das Modul Hausnummernverzeichnis ist ein flexibles und einfach zu bedienendes Werkzeug, das Ihrer Verwaltung viele Vorteile bringt und bei der Führung des Hausnummernverzeichnisses unterstützt.

5 Gründe für das Modul

  • Digitales Erstellen und Fortschreiben Ihres Hausnummernverzeichnisses auf Grundlage der georeferenzierten Gebäudeadressen
  • Eigentümerzuweisung über die ALKIS-Daten
  • Automatisierte Lagepositionierung in der Karte
  • Eigentümerdaten aktuell und historisch
  • Einfache Bescheiderstellung für die Hausnummernzuteilung/-änderung

Dienstleistungen

  • Erstellung eines Hausnummernverzeichnisses anhand georeferenzierter Gebäudeadressen
  • Übernahme von bereits bestehenden Hausnummernverzeichnissen

Digitale Fachkataster

 

Ansprechpartner

Das Modul begleitet und unterstützt Sie von der Aufstellung einer Widmung über die Eintragungsverfügung bis hin zur endgültigen Übernahme in das rechtssichere Straßen-/Bestandsverzeichnis.

5 Gründe für das Modul

  • Arbeits- und Zeitersparnis durch effiziente Verwaltung des Straßenbestands
  • Digitale schnelle Erstellung von Verfügungen bis hin zum rechtssicheren Bestandsblatt
  • Visualisierung in Themenplänen
  • Umfangreiche Such- und Auswertfunktionen z.B. Straßenliste nach Baulastträger oder Straßenklassen
  • Integrierte Historienfunktion durch Streichung im Bestandsverzeichnis

Dienstleistungen

  • Übernahme analoger Bestandsblätter und Unterlagen in das Modul
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster

 

Ansprechpartner

Das Modul Verkehr bietet Ihnen umfangreiche Funktionalitäten, die Sie bei der Erfassung, Verwaltung und Bearbeitung von verkehrsrechtlichen Anordnungen, Sondernutzungen und Aufbruchflächen unterstützen. Zudem dient es der flächendeckenden Erfassung eines anschaulichen Verkehrszeichenkatasters in Ihrer Kommune.

5 Gründe für das Modul

  • Erfassung und Erlass verkehrsrechtlicher Anordnungen auf Grundlage der vorgegebenen Regelpläne mit indiv. Beschilderungsplan
  • Bescheiderstellung verkehrsrechtlicher Anordnungen
  • Gebührenabrechnung auf Basis eines hinterlegten Gebührenverzeichnisses (mit Übergabe an die Kasse)
  • Dokumentation der Aufbruchflächen mit Überwachung der Gewährleistungsfristen
  • Erstellung und Verwaltung eines Verkehrszeichenkatasters

Dienstleistungen

  • Beratung zum Aufbau eines umfassenden Verkehrszeichenkataster
  • Übernahme vorhandener Verkehrszeichenkataster (z.B. aus Straßenbefahrung)
  • Modul-Schulung

 

Ansprechpartner

Das Modul unterstützt Sie bei der effizienten Verwaltung von verpachteten Flächen und Grundstücken sowie vermieteten Objekten.

5 Gründe für das Modul

  • Flächenscharfe Abgrenzung und Darstellung von Pachtflächen (auch Teilflächen)
  • Automatische Berechnung des Pachtzins
  • Integrierter Zahlungsassistent zur einfachen Erstellung von Abrechnungen
  • Schnelles Auffinden der ver-/angepachteten Flurstücke oder des ange-/vermieteten Objekts
  • Umfangreiche Berichte und Auswertungen

Grüne Themen

Das Modul Bäume unterstützt Sie bei der Erfassung, Kontrolle und Verwaltung von Bäumen und Baumgruppen.

5 Gründe für das Modul

  • Einfache Erstellung und Verwaltung eines Baumkatasters in Datenbank und Karte
  • Bewertung der Baumzustände und Schäden mit automatischer Archivierung
  • Übersichtliche Dokumentation der Verkehrssicherungspflicht
  • Integriertes Maßnahmen- und Auftragsmanagement
  • Automatisierte Erstellung von Berichten und Maßnahmenblättern
  • Umfangreiche Auswertungs- und Berichtsfunktionen wie z.B. Maßnahmenblätter

 

Dienstleistungen

  • Erstellung eines Baumkatasters durch unsere Partner
  • Zyklische Kontrolle/Bewertung Ihrer Bäume nach FLL inkl. Maßnahmenempfehlung durch unsere Partner
  • Modul-Schulung

Ergänzende Produkte

Ansprechpartner

Die Baumkontroll-App basierend auf dem Modul Bäume ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Baumkontrollen, Baumersterfassungen sowie auftragsabhängigen Maßnahmenmanagement.

5 Gründe für die App

  • Mobile Kontrolle von Bäumen mit Maßnahmenvergabe und lückenloser Dokumentation des Prüfergebnisses
  • Erfassung und Verortung der Bäume per GNSS oder Kartendarstellung
  • Effektive Maßnahmenabarbeitung durch eine strukturierte Auftragsanzeige je Kontrollbereich
  • Manuelle Erfassung anhand von z.B. Luftbildern
  • Fotodokumentation
  • Offline Nutzung der Baumkontroll-App

Dienstleistungen

Bei der Vielzahl neuer Bestattungswünsche muss sich auch die Verwaltung eines Friedhofs ändern. Viele Kommunen tauschen ihr analoges Karteikartensystem gegen ein digitales Informationssystem aus.

5 Gründe für das Modul

  • Erstellung und Verwaltung eines übersichtlichen Friedhofkatasters
  • Vielfältige Auswertungsmöglichkeiten und schnelle Auskunftsmöglichkeit bei Bürgeranfragen
  • Umfangreiche Gebührenverwaltung
  • Individuell auf Ihr Erscheinungsbild angepasste Bescheidvorlagen
  • Übergabe von Bescheidinformationen an das Finanzmodul im RIWA GIS-Zentrum

Dienstleistungen

  • Erstellung digitaler Grabpläne
  • Übernahme von Grabdaten (auch aus Fremdprogrammen) in das Modul Friedhof
  • Anpassung von Bescheidvorlagen
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster
 

Ergänzende Produkte

Ansprechpartner

Das Modul Grünflächen kann durch eine klar strukturierte Sachdatendokumentation, der räumlichen Verortung in der Karte und ein übersichtliches Maßnahmenmanagement bei der Organisation Ihrer Grunflächen helfen.

5 Gründe für das Modul

  • Erstellung und Verwaltung eines übersichtlichen Grünflächenkatasters
  • Detaillierte Darstellungsmöglichkeit der unterschiedlichen Flächenarten
  • Effektive Planung von Maßnahmen und Pflegearbeiten durch ein integriertes Auftrags- und Pflegemanagement
  • Abgestimmt mit der FLL-Richtlinie
  • Kostenkalkulation schon in der Planungsphase

Dienstleistungen

  • Erstellung eines Grünflächenkatasters
  • Vermessung mit GNSS
  • Befliegung Ihrer Grünflächen mit individuellem Detailierungsgrad
  • Erfassung der Grünflächen des Verkehrsbegleitgrün per Befahrung
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Im Rahmen eines so genannten Ökokontos können Gemeinden bereits vor der Planung von neuen Baugebieten, Ausgleichsflächenmaßnahmen durchführen, um somit vorsorgend Flächen und Maßnahmen zur Kompensation bereitzustellen. Bei der einfachen, einheitlichen und rechtssicheren Verwaltung und Dokumentation von Ausgleichsflächen unterstützt Sie unser Modul Ökokonto.

5 Gründe für das Modul

  • Effektives Maßnahmenmanagement mit integrierter Kostenkalkulation und Auftragsvergabe
  • Planung nach Bayerischer Kompensationsverordnung (BayKompV)
  • Einfache Abbuchung über einen Assistenten
  • Automatisierte Erstellung des Meldebogens für das Landesamt für Umwelt LfU
  • Individuelle Verzinsung möglich

Dienstleistungen

  • Datenübernahme der Flächenmanagement-Datenbank (FMD)
  • Datenübernahme von Ökogebieten des LfU
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster


Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Das Modul unterstützt Sie in der komplexen Verwaltung und Kontrolle der Spielplätze sowie in der effektiven Planung und Koordination der notwendigen Kontrollen und Maßnahmen. Mit Hilfe des Moduls können Sie ein detailliertes Spielplatzkataster anlegen.

5 Gründe für das Modul

  • Einfache Erstellung und Verwaltung eines Spielplatzkatasters in Datenbank und Karte
  • Übersichtliche Dokumentation der Verkehrssicherungspflicht
  • Effektive Planung und Übersicht der nächsten Kontrollen der Spielgeräte und Ausstattung
  • Integriertes Maßnahmen- und Auftragsmanagement
  • Detaillierte Angaben zu den Spielplätzen (Lage, Art, Zuständigkeiten,...)

Dienstleistungen

  • Erstellung eines Spielplatzkatasters
  • Professionelle Spielplatzkontrolle durch unsere Partner
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster
 

Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Die Spielplatzkontroll-App basierend auf dem Spielplatz-Modul des RIWA GIS-Zentrums ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven und papierlosen Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten.

5 Gründe für die App

  • Mobile Dokumentation der Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten nach DIN EN 1176
  • Effektive Maßnahmenabarbeitung durch die Anzeige offener Maßnahmen
  • Erfassung und Verortung der Spielgeräte und Ausstattung per GNSS oder Kartendarstellung
  • Fotodokumentation
  • Offline Nutzung der Spielplatzkontroll-App

 

Dienstleistungen

3D

Mit dem 3D Modul kommen Sie in eine neue Dimension der Geoinformationssysteme.
RIWA hebt die bewährte 2D Darstellung in eine plastische, anschauliche und leicht zu bedienende 3D Welt. Voll integriert im RIWA GIS-Zentrum.
Fliegen Sie durch Ihre Kommune und lassen Sie sich inspirieren. Machen Sie Entscheidungen durch bessere Anschaulichkeit einfacher und schneller.
  

5 Gründe für das Modul

  • 3D Stadtmodell im RIWA GIS-Zentrum an jedem Arbeitsplatz
  • Durch 3D Darstellung schnellere Entscheidungen treffen
  • 2D und 3D-Ansicht gleichzeitig auf dem Bildschirm
  • Neu geplante Gebäude oder Straßen sofort in 3D anschaulich in der Umgebungsbebauung darstellen
  • Bebauungspläne mit 3D Gebäuden und Bepflanzung darstellen und Verschattungen für jeden Tag und jede Uhrzeit im Jahr visualisieren

Dienstleistungen

  • Integration Ihrer 2D Daten wie z.B. Baumdaten in das 3D Modul
  • Integration von 3D Gebäuden Ihrer Architekten
  • Aufbau Ihrer Bebauungspläne mit 3D Gebäuden und Bewuchs
  • Integration von Kanal- und Wasserdaten als 3D Objekte
  • Einarbeitung von Schrägluftbildern
  • Modul-Schulung

Digitale Fachkataster
3D

 

Ansprechpartner

Apps

Die RIWA KartenApp basiert auf dem RIWA GIS-Zentrum und ist speziell für Mitarbeiter, deren Tätigkeitsschwerpunkte im Außendienst liegen, entwickelt worden, um diesen Objektinformationen in einer mobilen Karte anzuzeigen.

5 Gründe für die App

  • Geobasis- und Geofachdaten inklusive Objektinformationen immer mobil dabei
  • Erstellung eigener Geonotizen (inkl. Foto und Sprachaufnahmefunktion)
  • Kartenebenen lassen sich individuell ein- und ausblenden
  • Nutzung im Online- und Offlinemodus möglich
  • Einfache Datensynchronisation

Dienstleistungen

  • Bereitstellung von Karteninhalten für die mobile Ansicht
  • App-Schulung
     

Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Die Baumkontroll-App basierend auf dem Modul Bäume ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Baumkontrollen, Baumersterfassungen sowie auftragsabhängigen Maßnahmenmanagement.

5 Gründe für die App

  • Mobile Kontrolle von Bäumen mit Maßnahmenvergabe und lückenloser Dokumentation des Prüfergebnisses
  • Erfassung und Verortung neuer Bäume auch per GPS
  • Manuelle Erfassung anhand von z.B. Luftbildern
  • Effektive Maßnahmenabarbeitung durch eine strukturierte Auftragsanzeige pro Kontrollbereich
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Dienstleistungen

  • Erstellung eines Baumkatasters
  • Bewerten Ihrer Bäume nach FFL inkl. der Angabe von Maßnahmen
  • App-Schulung
     

Ergänzende Produkte

Ansprechpartner

Die Schachtkontrolle (einfache Sichtprüfung), basierend auf dem Kanalmodul des RIWA GIS-Zentrums, ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten am Kanalschacht.

5 Gründe für die App

  • Zur mobilen Durchführung der einfachen Sichtprüfung im Zuge des Vollzugs der Eigenüberwachungsverordnung (EÜV)
  • Übersichtliche Darstellung der noch zu prüfenden Schächte in der Karte
  • Anschauliche Darstellung des gesamten Kanalnetzes in der mobilen Karte
  • Farbliche Darstellung der Schächte, die bereits geprüft wurden
  • Ideal vor Ort zur Suche nach Schächten und zur einfachen Maßnahmenvergabe
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Die Spielplatzkontroll-App basierend auf dem Spielplatz-Modul des RIWA GIS-Zentrums ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven und papierlosen Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten.

5 Gründe für die App

  • Ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven mobilen Durchführung von Kontrollen und Wartungsarbeiten nach  DIN EN 1176
  • Erfassung und Verortung neuer Spielgeräte und Ausstattungselemente
  • Einfache Abarbeitung von Maßnahmen durch die übersichtliche Anzeige der offenen Maßnahmen
  • Fotodokumentation und Standortbestimmung per GPS
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Dienstleistungen

Die Straßenkontroll-App basierend auf dem Modul Straßenkontrolle des RIWA GIS-Zentrums ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Straßenkontrollen.

5 Gründe für die App

  • Dokumentation der Verkehrssicherheit des Straßen-/Wegenetzes
  • Effiziente Abarbeitung anstehender Straßenkontrollen durch digitale Kontrollpläne
  • Zeitstempel für Kontrollfahrten und Unterbrechungen
  • Erfassung und Verortung neuer Schäden per GPS oder anhand hinterlegtem Kartenmaterial
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Dienstleistungen

Die Vermessungs-App basierend auf der Kartengrundlage der RIWA KartenApp und dem Vermessungsmodul des RIWA GIS-Zentrums ist die ideale Ergänzung für den Außendienstmitarbeiter zur effektiven Durchführung von Vermessungen. 

Hier geht´s zum Video

5 Gründe für die App

  • Ideal zur Neuaufnahme von Objekten und zur Fortführung von Kleinmaßnahmen in Fachkatastern geeignet
  • Punktaufnahme, wenn gewünscht mit Code
  • Punkte finden und abstecken mit der integrierten Absteckfunktion
  • Standortbestimmung per GPS
  • Bedienung im Online- und Offlinemodus möglich

Dienstleistungen

  • In Verbindung mit einem modernen GNSS-Empfänger sind Genauigkeiten von bis zu 1 cm möglich. Fragen Sie uns nach einem Angebot.
     

Ergänzende Produkte

 

Ansprechpartner

Sonstiges

Das Modul Katastrophenschutz hilft Ihnen dabei einen effektiven Katastrophenschutz zu gewährleisten. Dafür ist die im Modul integrierte Dokumentation von Alarmierungszonen, Leitstellen und deren Zuständigkeiten ein unerlässlicher Bestandteil.

5 Gründe für das Modul

  • Verortung von Leitstellen und ihren Zuständigkeitsbereichen
  • Ausweisung von Alarmierungszonen
  • Erstellung von Notfall- und Evakuierungsplänen
  • Die Lagekartenführung im Katstrophenschutz wird durch den integrierten Katalog der Taktischen Zeichen unterstützt
  • Dokumentation von Katastrophenfällen

Dienstleistungen

Schnittstellen

In Zusammenarbeit mit der Firma netCADservice haben wir eine Schnittstelle zu flexRM entwickelt. flexRM ist ein effektives Werkzeug, um die Vielzahl an Informationen und Daten zu verarbeiten, die beim Aufbau und Betrieb eines Leitungsnetzes (Fernwärme, Gas, Wasser, Strom, ect.) anfallen.


Sie haben jetzt die Möglichkeit die im flexRM enthaltenen Daten mit Hilfe des RIWA GIS-Zentrums grafisch darzustellen und auszuwerten.

 

Ansprechpartner

Die Schnittstelle verknüpft das Dokumentenverwaltungssystem REGISAFE mit den Geodaten im RIWA GIS-Zentrum.

In der Praxis bedeutet dies, dass viele Daten, Akten und Dokumente in REGISAFE einen Raumbezug haben und dadurch mit verschiedenen Darstellungsarten wie Flächen, Linien, Texten und Symbolen im RIWA GIS-Zentrum verknüpft werden können.

Das Programm lässt sich direkt aus dem RIWA GIS-Zentrum heraus öffnen und umgekehrt.

Die Schnittstelle verbessert die Zusammenarbeit einzelner Sachgebiete und erhöht die Transparenz der internen Arbeitsabläufe.

 

Ansprechpartner

Im Portfolio von RIWA befinden sich unterschiedliche Schnittstellen zu Vermessungsprogrammen z.B. zu den Produkten der Firmen

  • Josef Attenberger GmbH
  • ppm PRECISE POSITIONING MANAGEMENT GmbH

Sollten Sie Bedarf für eine weitere Schnittstelle haben, sprechen Sie uns bitte an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Ansprechpartner


TERA Produktpalette

 

Mehr zur TERA Produktwelt


TERA Module

Der TERA Datenmanager verzahnt die TERA Produktfamilie mit dem RIWA GIS. Eingebettet in die RIWA GIS-Oberfläche bietet der TERA Datenmanager modulübergreifende Such- und Auswertungsmöglichkeiten. Neben den Grunddaten aus ALKIS schließt dies alle Daten mit ein, welche zu Flurstücken und Gebäuden in den angebundenen TERA Modulen vorhanden sind.

5 Gründe für das Modul

  • Modulübergreifende Schnellinfo zu Flurstücken und Gebäuden aus dem RIWA GIS
  • Detailauskunft zu fach- und vorgangsbezogenen Flurstücks- und Gebäudeangaben aus TERA wie z.B. Geschossflächen und Abrechnungsdaten
  • Aktivierung von Schnittstellen für die Kommunikation und den Datenaustausch mit AKDB Verfahren und Webdiensten wie z.B. eAkte oder Abgleich BAYBIS
  • ALKIS-Importschnittstelle zur fortlaufenden Aktualisierung der amtlichen Eigentümer-, Flurstücks- und Gebäudedaten
  • Abbildung von Historie und Lebenslauf eines Flurstückes z.B. von Eigentümerwechsel, Größenänderungen, Vorgänger- und Nachfolgeflurstücke bei Teilungen bzw. Verschmelzungen

Der TERA Gebäudemanager unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihres kommunalen Immobilienbestands und verzahnt notwendige Informationen zeitsparend dank integrierter Schnittstellen und umfangreicher Auswertungen zu Gebäuden, Räumen und technischen Anlagen.

5 Gründe für das Modul

  • Automatisierte Übernahme von Gebäudedaten aus ALKIS®
  • Workflowbasierte Termin- und Statuskontrolle für Störungs-, Service- oder Wartungsarbeiten
  • Excel- und CAD-Import für Raumdaten und CAD-basierte Geschosspläne
  • Zentralen Auftragsmanagement, auch verknüpfbar mit dem TERA Ressourcenmanager und TERAmobil
  • Dokumentenablage z. B. zu Gebäuden, Räumen oder technischen Anlagen auch i. V. m. Dokumentenmanagementsystem

Zusatzmodule

Modulübergreifender Datenbestand aus

  • TERA LIE
  • TERA MIE
  • TERA BEL
  • TERA VER
  • TERA Datenmanager
  • TERA Ressourcenmanager
     

Ansprechpartner

Von der Erfassung bis zur Archivierung – Behalten Sie stets die Kontrolle über Ihre Verträge.
Ob Pachtvertrag, Wartungs- oder Softwarevertrag – Verwalten Sie alle kommunalen Verträge mit dem TERA Vertragsmanager. Behalten Sie den Überblick über Fristen und Vertragspflichten und archivieren Sie Ihre Verträge revisionssicher.

→ Der Vertragsmanager: Kurz & anschaulich erklärt!

5 Gründe für das Modul

  • Effizientes Vertragsmanagement mit automatischer Fristenberechnung
  • Wiedervorlagefunktion – auch per Mail
  • Automatisches Generieren von Verträgen mit neuer Laufzeit und Archivierung
  • Revisionssichere Historisierung
  • Bewertung der Verträge nach UStG § 2b (Vertragsscreening)

Schnittstellen

  • Schnittstellen zu komXwork und TERA Gebäudemanager
  • Verknüpfung mit dem TERA Gebäudemanager

Modulübergreifender Datenbestand aus

  • TERA Gebäudemanager


Ansprechpartner

Mit dem TERA Ressourcenmanager verwalten Sie Ihren Baubetriebshof, kommunale Werke, Versorgungsunternehmen und Eigenbetriebe unterschiedlicher Größe und Organisationsform ganz unkompliziert. Tätigkeiten und Kosten transparent aufzeigen, Aufträge und Arbeitsleistungen schnell und zuverlässig abwickeln, Zuschläge nach dem TVöD oder TVV übersichtlich und lückenlos nachweisen - das alles und viele weitere Funktionen beinhaltet der TERA Ressourcenmanager.

5 Gründe für das Modul

  • Individuelle Kostenstellenstruktur
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit lückenloser Erfassung der Arbeits- und Fehlzeiten, auf für interne Verrechnung
  • Direkte Zuordnung der Arbeitszeiten zu Kostenstellen und Aufträgen
  • Externe und interne Aufträge, Daueraufträge
  • Lager- und Materialverwaltung

Zusatzmodule

  • Aufträge
  • Technik
  • Material
  • Bestellwesen
  • TERAmobil ­Leistungserfassung
  • TERAmobil ­Aufträge
     

Ansprechpartner

Mit den Zusatzmodulen Aufträge, Bestellwesen, Material und Technik erweitern Sie die Basisleistung TERA Ressourcenmanager.

Aufträge

  • Aufträge erstellen, entgegennehmen, planen, bearbeiten, abrechnen
  • Individuelle Tagesberichte für einzelne Beschäftige mit Barcodes erstellen
  • Kalenderansicht mit verplanten Arbeitszeiten, Wiedervorlagen, neuen Aufträgen
  • Bearbeitung von Rechnungen, die über kostenbezogenen Auswertungen erstellt wurden

 

Bestellwesen

  • Einholung von Lieferantenangeboten 
  • Bearbeitung der Wareneingänge mit Reklamationsmöglichkeit
  • Unterstützt und automatisiert den Einkauf durch Angebotsanfragen, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen und Wareneingänge
  • Strukturiert und dokumentiert die Arbeitsabläufe
  • Aktualisiert automatisch die Lagerbestände

     

     

     

    Material

    • Bearbeitung von Material mit Datum der letzten Entnahme oder des letzten Zugriffs sowie Alarmbestand
    • Erfassung des Wareneingang und des Materialverbrauch
    • Auswertung der Warenein- und -ausgänge
    • Unterstützung bei der Inventur

     

    Technik

    • Bearbeitung von Technik Abschreibung der Fahrzeuge, Geräte und Maschinen
    • Erfassung von Technikkosten wie z. B. Versicherungskosten, externe Reparaturen
    • Auswertungen der Technikdaten wie z. B. Versicherungskosten, externe Reparaturen

       

       

      TERAmobil Aufträge – eine einfach zu bedienende mobile Anwendung – ermöglicht das Abarbeiten verschiedenster Aufträge direkt vor Ort. Die für den Auftrag notwendigen Informationen können direkt übergeben, neue Aufträge können mobil erstellt, Fotos für die Beweispflicht mit dem Auftrag überstellt werden.

      TERAmobil Aufträge: Kurz & anschaulich erklärt!

      5 Gründe für das Zusatzmodul

      • Auf Knopfdruck Daten über das Internet versenden und empfangen
      • Eigene Aufträge oder Aufträge für Gruppe
      • „Zettelwirtschaft“ entfällt
      • Enorme Zeitersparnis bei der Auftragsnachverfolgung
      • Intuitive und einfache Bedienung und zeitgemäßes Design

      Zusatzmodul zu

      • TERA Gebäudemanager ­Wartung/Instandhaltung
      • TERA Ressourcenmanager ­Aufträge


      Ansprechpartner

      Mit dieser App ersparen Sie sich und Ihren Mitarbeitern Stundenzettel, Rapportzettel und sonstige Arbeitsnachweise. Ihre Mitarbeiter im Bauhof, in den Bäderbetrieben, Kläranlagen, Wasserwerken und den weiteren gemeindlichen Einrichtungen und Unternehmen erfassen mit der App TERAmobil Leistungserfassung per Smartphone oder Tablet, wann, wo, wie lange und was sie gearbeitet haben.

      TERAmobil Leistungserfassung: Kurz & anschaulich erklärt!

      5 Gründe für das Zusatzmodul

      • Zeiten und Leistungen werden sofort an Ort und Stelle mobil erfasst
      • Sie können auf Knopfdruck Daten über das Internet versenden und empfangen
      • Der Sachbearbeiter steuert die Datenübernahme
      • „Zettelwirtschaft“ entfällt
      • Erhebliche Zeitersparnis für Ihre Verwaltung

      Zusatzmodul zu

      • TERA Ressourcenmanager

       

      Ansprechpartner

      Behalten Sie die Belegung Ihrer Sportstätten, Besprechnungsräume, Fahrzeuge und sonstige Ressourcen mit TERA BEL immer im Blick. Durch die transparente Darstellungen vermeiden Sie Doppelbelegungen und Unterkapazitäten. Dabei hilft Ihnen auch das Zusatzmodul TERA BELweb, mit dem Sie Ihre Belegungspläne auf Ihrer Homepage veröffentlichen können und die Buchungsanfrage.

      5 Gründe für das Modul

      • Transparente Darstellung und Optimierung Ihrer Belegungs- und Reservierungssituation
      • Flexible Rechnungserstellung mit Anbindung an Ihr Finanzwesen
      • Schnelle Erfassung Ihrer Veranstaltungen
      • Wiedervorlagefunktion
      • Schnittstelle zu komXwork, Microsoft Word und Excel

      Zusatzmodule

      • TERA BELweb: Stellen Sie Buchungsanfragen und Ihre Belegungspläne online
      • Gestattungen: Verwaltung von erlaubnispflichtigen Veranstaltungen

      Ansprechpartner

      Mit TERA MIE können Sie Ihre Miet- und Pachtobjekte effizient und ökonomisch verwalten und abrechnen. Eine übersichtliche Baumstruktur stellt Ihre Mietobjekte dar, eine assistentenunterstützte Bearbeitung hilft Ihnen bei Mieterwechsel oder Betriebskostenabrechnungen.

      5 Gründe für das Modul

      • Einfaches und schnelles Erfassen Ihrer Mietobjekte
      • Dokumentenverwaltung
      • Flexible Sollstellungen und Rückbuchungen (z. B. über einen festgelegten Zeitraum und einer bestimmten Vorgangsart)
      • Transparente Abrechnung Ihrer Nebenkosten
      • Assistentenunterstützte Bearbeitung Ihrer Vorgänge (Mieterwechsel, Ein- oder Auszug, Mieterhöhung, Indexberechnung)

      Zusatzmodule

      • TERA Sofortauskunft Journal OK.FIS


      Ansprechpartner

      Mit TERA LIE können Sie Ihre kommunalen Flurstücke vorgangsbezogen effizient und übersichtlich verwalten. Ob Pachten, Erbbaurechte mit Indexanbindungen, Grunderwerbe, Veräußerungen oder Grunddienstbarkeiten - behalten Sie den Überblick über Ihre kommunalen Liegenschaften.

      5 Gründe für das Modul

      • Wiedervorlage- und Bewerberverwaltung
      • Berechnungsgrundlagen nach Ihren Wünschen (inkl. Indexberechnungen und Umbasierung)
      • Flurstücksbezogene Vorgänge übersichtlich auf einen Blick
      • Automatische Rechnungserstellung direkt aus TERA LIE
      • Flexible Sollstellungen und Rückbuchungen (z. B. über einen beliebigen Zeitraum und einer bestimmten Vorgangsart)

      Die RIWA-Lösung für das Handlungsfeld Innenentwicklung dient der Aufnahme und Fortschreibung von Baulücken bzw. bebaubaren Brachflächen von Leerstand sowie von anstehendem Generationenwechsel bei Wohngebäuden in Ihrer Kommune. Ausgefeilte Funktionen im Modul Flächenmanagement, eingebettet im Grundmodul TERA Datenmanager und unter Einbeziehung von Meldedaten über das Modul Einwohnerstatistik, schaffen die Grundlage für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung und innerörtliche Nachverdichtung.

      5 Gründe für das Modul

      • Das Handlungsfeld Innenentwicklung ist eingebettet in Karten und Basisdaten des RIWA GIS-Zentrums sowie ALKIS mit fortlaufend aktuellen Flurstücks- und Eigentümerdaten
      • Ermittlung und fortlaufende Kontrolle von Baulücken und bebaubaren Flächen mit gezielten Suchläufen
      • Assistentgesteuerte Ermittlung und fortlaufende Kontrolle von Wohnleerstand mit Integration der Meldedaten
      • Ermittlung von Kennzahlen zu anstehendem Generationenwechsel über das Bewohneralter
      • Vorgefertigte Auswertungen und Statistiken, Protokollierung von Änderungen, Formulare zur Eigentümerbefragung, thematische Kartendarstellung

      TERA Optionen

      Das Zusatzmodul TERA Elektronische Akte verbindet Ihre TERA-Fachverfahren mit der Dokumentenmanagementsoftware (DMS) KomXwork von der digitalfabriX. Egal ob Beitrags- oder Friedhofsbescheide, Bauanträge, Flurstücksinformationen, Verträge oder Rechnungen, die Schnittstelle hilft Ihnen bei der Modernisierung und Optimierung Ihrer Verwaltungs- und Archivierungsprozesse.

      Hinweis

      In dieser Option sind Funktionalitäten des Produkts komXwork der digitalfabriX GmbH zum Zwecke der Führung der elektronischen Akte eingebunden.

      5 Gründe für die Option

      • Optimierung von Arbeitsprozessen und Informationsbereitstellung in Echtzeit
      • Revisions- und zugriffssichere Archivierung
      • Reduzierung der Recherchezeiten
      • Rollenbasierter Zugriffsschutz
      • Frei wählbare Aktenstruktur
      • Abruf von Daten gemäß MeldDV für eine Person von dem Bayerischen Behördeninformationssystem BayBIS (Bestandteil des Anwendungsverfahrens RZL-EWO)
      • Anzeige der abgerufenen Daten mit der Möglichkeit einer Datenübernahme
      • Bildung und Übergabe von Anfragenachrichten sowie Entgegennahme von Antwortnachrichten
      • Anfrage- und Antwortnachrichten gemäß AKDB-Definition (AKDB-XML)
        • Abruf von OK.FIS-Finanzadressen (FAD)
        • Anzeige der abgerufenen Daten mit der Möglichkeit einer Datenübernahme
        • Bildung und Übergabe von Anfragenachrichten sowie Entgegennahme von Antwortnachrichten
        • Anfrage- und Antwortnachrichten gemäß AKDB-Definition (AKDB-XML)
        • Abruf und Anzeige von Personen- und Adressdaten (PAD) aus OK.EWO und OK.EWPplus

        Ihre Ansprechpartner
        im Vertrieb

         

        Bitte geben Sie Ihre PLZ ein

        Finden Sie Ihren RIWA-Vertriebsansprechpartner in Ihrer Nähe. Er steht Ihnen für Fragen und bei Interesse an unseren Produkten gerne zur Verfügung.
         

        Hier PLZ, Landkreis oder Ort eintragen.
        Kommen Sie aus dem Ausland geben Sie bitte Ihren Ländernamen ein.

        • Memmingen

          Werner Müller

          08331/9272-140
          werner.müller@remove-this.riwa.de

          Avatar des Ansprechpartners
        • Memmingen

          Peter Steininger

          08331/9272-176
          peter.steininger@remove-this.riwa.de

          Avatar des Ansprechpartners
        • Memmingen

          Werner Müller

          08331/9272-140
          werner.mueller@remove-this.riwa.de

          Avatar des Ansprechpartners
        • Amberg

          Artur Brei

          09621/916667-410
          artur.brei@remove-this.riwa.de

          Avatar des Ansprechpartners
        • Rosenheim

          Sebastian Osenstetter

          08031/908859-627
          sebastian.osenstetter@remove-this.riwa.de

          Avatar des Ansprechpartners